• Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Andrea Balint, Hochbautechnikerin

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Samira Böhmisch, Studentin der nachhaltigen Agrar- und Forstwissenschaft

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Océane Delin, Fridays for Future

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Ronja Hofmann, Fridays for Future

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Cynthia Kallmeyer, PR-Beraterin

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Ulrich Leibfried, Geschäftsführer der Consolar GmbH

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Oberbürgermeister Jörg Lutz

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Hartmut Schäfer

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Hans Schöpflin, Stifter

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Britta Staub-Abt, Fachbereichsleiterin Umwelt und Klimaschutz der Stadt Lörrach

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Jasmin Wilbers, Ergotherapeutin

    zu den Botschafter*innen
  • Ich mache beim Lörracher Fußabdruck-Projekt mit, weil...

    Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdić

    zu den Botschafter*innen

Unser Hauptprojekt 2021/22 in Kooperation mit der Stadtverwaltung:

Lörrach verkleinert seinen CO2-Fußabdruck

Der nächste Runde Tisch Klima ist am Mittwoch 24. November 2021

Ort, Zeit und Thema werden noch bekannt gegeben

Der Klimawandel ist da – unübersehbar.

Auch in Lörrach stoßen wir zu viel CO2 aus. Wir vom Runden Tisch Klima möchten das ändern. Wir möchten aktiv etwas für unser Klima tun! Deshalb laden wir alle Lörracher Bürger*innen ein, bei unserem Projekt „Lörrach verkleinert seinen CO2 Fußabdruck“ mitzumachen. Wir arbeiten dabei mit dem Fachbereich Umwelt und Klimaschutz der Stadt Lörrach zusammen.

Wir wollen mindestens 500 Lörracher Bürger*innen für unser Projekt gewinnen.

Lörrach macht Klima – und alle machen mit! Du auch?

Den ökologischen Fußabdruck der Stadtgesellschaft reduzieren helfen ist unser Ziel, um unsere Vision, ein klimaneutrales Lörrach bis 2035, zu erreichen.

Lörrach macht Klima – und alle machen mit!

Die Wissenschaft ist sich einig, dass uns noch etwa 10 Jahre bleiben, unsere Lebensgrundlage zu erhalten. Die bisherigen Anstrengungen reichen dazu nicht aus.

Das ist unsere Vision:

Lörrach ist 2035 klimaneutral.

Die Stadtgesellschaft (bestehend aus Bürger*innen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft) hat ihr Lörrach aus Verantwortungsbewusstsein nachhaltig verändert.

Warum klimaneutral in 2035?

Weil der reichere Teil der Welt den Wandel vorleben und dem ärmeren Teil so einen längeren Umstellungszeitraum ermöglichen kann (Klimagerechtigkeit, festgelegt im Pariser Klimaabkommen). Und weil wir Beispiel geben und jetzt konkret werden wollen.

Warum die gesamte Stadtgesellschaft?

Weil es für einen signifikanten Wandel jede und jeden braucht. Und weil der Wandel einen starken zivilgesellschaftlichen Zusammenhalt und eine Kultur von Wertschätzung, Solidarität und Ressourcenschonung erfordern wird.

Warum jetzt?

Weil jetzt die Entscheide und Maßnahmen einzuleiten sind, die verhindern, dass Kipp-Punkte überschritten werden.

Was heißt das für uns?

Wir wollen die Stadtgesellschaft gewinnen, den ökologischen Fußabdruck nach wissenschaftlichen Kriterien und nicht nur in punkto CO2 mutig und deutlich zu reduzieren. Uns geht es nicht darum, an die Grenzen des jeweils noch Erlaubten zu gehen, sondern in Gemeinschaft ein gutes Leben zu führen, das der Erde nur das Nötigste abverlangt. Wir wollen hier in Lörrach dazu beitragen, dass sich unsere Erde in allen Belangen wieder selbst regenerieren kann.

Unser Selbstverständnis

Der Runde Tisch Klima ist ein Ort der Bürger*innen und offen für alle. Er ist ein Akteur im „Mitmachplan Klima“ der Stadt Lörrach und wird von der Schöpflin-Stiftung gefördert.

Ziel des Runden Tischs Klima ist die Klimaneutralität der Stadt Lörrach bis 2035. Er will dazu beitragen, die Stadtgesellschaft, bestehend aus Bürger*innen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft dafür zu gewinnen, sich aktiv daran zu beteiligen, den ökologischen Fußabdruck nach wissenschaftlichen Kriterien deutlich zu reduzieren und mit Hilfe von Projekten eine Verbesserung des Klimas, insbesondere eine Verringerung des CO2-Ausstoßes zu erreichen.

Der Runde Tisch Klima

  • entwickelt Ideen und macht Vorschläge für Klimaschutzmaßnahmen und Projekte zur CO2-Reduzierung
  • ordnet durchführbare Projekte den Themenfeldern zu
  • verbindet die Themen mit denen des Energiepolitischen Arbeitsprogramms (EPAP), sodass die gemeinsame Anstrengung von Bürger*rinnen und der Stadtverwaltung in den Themenfeldern erkennbar ist
  • bringt die Vorschläge für Maßnahmen und Projekte sowie die Ergebnisse seiner Arbeit in den Klimabeirat der Stadt ein
  • arbeitet mit dem Klimateam der Stadtverwaltung in konkreten Projekten zusammen und lädt Mitglieder des Klimateams zu seinen Veranstaltungen ein, um den Informationsaustausch zu fördern
  • veröffentlicht den Stand seiner Arbeiten, sodass die Stadtgesellschaft stets informiert ist und sich zum Mitmachen eingeladen fühlt

Klimaschutz fängt bei dir an – mach mit!

Du möchtest dich für ein klimafreundliches Leben einsetzen?

Nicht nur reden, sondern gestalten? Mitmachen ist bei uns auf vielfältige Weise möglich. Du kannst dich beispielsweise in einem unserer Projekte engagieren. Werde Klimaschützer*in und arbeite mit anderen gemeinsam auf das Ziel hin, Lörrach bis 2035 klimaneutral werden zu lassen!

Auf unserer Veranstaltungsseite findest Du Events, bei denen Du Dich mit verschiedenen Themen rund ums Klima auseinander setzen kannst. Auf der Seite Klimawissen findest Du darüber hinaus eine Sammlung vieler weiterführender Links sowie Tipps und Tricks zum Thema Klimaschutz.

Laufende Projekte

Projekte in Vorbereitung

  • Plastikfreie Stadt/plastikfreie Unternehmen
  • Autofreies Lörrach – Entwickeln einer Utopie
  • Eine Klimawerkstatt an Grundschulen

Projektideen in unseren 6 Themenfeldern

Ich interessiere mich für ein Projekt.
Und nun?

Kontaktiere einfach über E-Mail die Person, die bei den Projekten als Ansprechpartner*in genannt ist. Wir freuen uns auf dich!

Erdüberlastungstag 2021

Ab dem 5. Mai machen wir Schulden bei der Erde

Der Erdüberlastungstag, auch Overshoot Day genannt, markiert den Zeitpunkt im Jahr, ab dem wir mehr natürliche Ressourcen verbrauchen als die Erde innerhalb eines Jahres wiederherstellen kann. Der Erdüberlastungstag rückt seit vielen Jahren immer weiter vor – weil besonders die Industrienationen jährlich mehr Ressourcen verbrauchen.

© 2021 Runder Tisch Klima Lörrach