Aktuelles

Runder Tisch Klima beim 1. Klimatag in Lörrach

Von 9:00 – 15:00 Uhr dreht sich alles in der Innenstadt Lörrachs um das Thema Klima. Besucher*innen können sich auf vielfältige Weise zum Thema informieren. Auch wir vom Runden Tisch Klima sind dabei und freuen uns auf Ihren Besuch! Weitere Informationen

Mareikes Rede beim Klimastreik im März 2022

Runder Tisch Klima -Veranstaltungen

Erdüberlastungstag

Nun machen wir schon ab dem 4. Mai 2022 Schulden bei der Erde. Der Erdüberlastungstag, auch Overshoot Day genannt, markiert den Zeitpunkt im Jahr, ab dem wir mehr natürliche Ressourcen verbrauchen als die Erde innerhalb eines Jahres wiederherstellen kann. Der Erdüberlastungstag rückt seit vielen Jahren immer weiter vor – weil besonders die Industrienationen jährlich mehr […]

Auftritt von David Attenborough beim Klimagipfel in Glasgow im November 2021

Die kurze, eindrückliche Ansprache des berühmten Tierfilmers sollte jeder einmal gesehen haben:

Neue Kommunalrichtlinie ab 01.01.2022

Zum 1. Januar 2022 tritt eine novellierte Fassung der Kommunalrichtlinie in Kraft. Mit der Richtlinie unterstützt das Bundesumweltministerium kommunale Akteur*innen dabei, Treibhausgasemissionen nachhaltig zu senken. Die positiven Effekte gehen weit über den Schutz des Klimas hinaus: Sie steigern die Lebensqualität vor Ort und entlasten den kommunalen Haushalt durch sinkende Energiekosten. Förderregion: Bundesweit Quelle: www.klimaschutz.de

Runder Tisch Klima auf Social Media – besuchen Sie uns!

Liebe Interessierte, seit kurzen hat der Runde Tisch Klima auch eine Social Media Präsenz. Besuchen Sie uns auf Facebook oder Instagram! Wir freuen uns auf Ihre Reaktionen und Kommentare! Eine gute Gelegenheit dafür bietet sich am dem 1. Dezember 2021. Dann startet unser Social Media-Adventskalender. Jeden Tag finden Sie dort Tipps, die Aktive vom Runden […]

Das Urteil des BVG vom 29.4.2021

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: das deutsche Klimaschutzgesetz von 2019 ist in Teilen nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Es erlaubt der heutigen Generation „unter vergleichsweise milder Reduktionslast große Teile des CO2-Budgets zu verbrauchen“ und überlässt damit den nachfolgenden Generationen eine „radikale Reduktionslast“. Das Urteil ist aus zwei Gründen wegweisend: Es ergreift Partei für die kommenden Generationen und erklärt […]